Aktuelles 2020

 

das Projekt „Kunst in der Kantine“ wurde letztes Jahr mit der ersten Ausstellung vom Künstler Gernot Bösch „Wer is(s)t nicht gerne unter Palmen“ ins Leben gerufen. Nächsten Monat dürfen wir uns nun schon auf die zweite Ausstellung zum Thema „Alltagsbilder“ freuen. 

 

In den vergangenen Wochen und Monaten hat die Feldkircher Künstlerin May-Britt Chromy gemeinsam mit Menschen, die in Kaplan Bonetti Projekten wohnen und arbeiten, verschiedene Collagen rund um das Thema Alltagsgegenstände gestaltet. Insgesamt gab es bisher sieben Workshops in der Kantine und ein letzter Workshop findet am kommenden Samstag statt.

 

Am Donnerstag, 6. Februar 2020, findet um 19:30 Uhr die Eröffnung der Ausstellung in der Kantine, Haus Kaplan Bonetti, Kaplan Bonetti-Straße 1, in Dornbirn statt.

Wir laden euch dazu ganz herzlich ein!

 

Die Einladung dazu findet ihr im Anhang, in der ihr auch gleich einen kleinen Vorgeschmack auf die Ausstellung bekommt.

Die Bilder werden bis 30. Juni 2020 in der Kantine zu sehen sein, anschließend werden diese in unseren öffentlichen Räumlichkeiten im Haus Kaplan Bonetti dauerhaft ausgestellt.

 

Bitte leitet die Einladung auch an FreundInnen, Bekannte, InteressentInnen, ArbeitskollegInnen und Geschäftspartner weiter!

 

Wir freuen uns schon sehr auf diese ganz besondere Ausstellung! Wir freuen uns auf euch! J

 

Liebe Grüße

Cornelia und May-Britt

 

„Jeder Mensch hat ein Recht auf Teilhabe am sozialen Leben.“

Cornelia Matt
Geschäftsführung

KAPLAN BONETTI gemeinnützige GmbH

Kaplan-Bonetti-Straße 1, 6850 Dornbirn

 

Einladung

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 


 




                    Videos: